Zum Haupt-Menü springen Zum Menü Welten springen

Mediaservice

Pressetexte » Details

1. finnische Sauna- und Kulturnacht in den Carolus Thermen Bad Aachen

Freitag, 05.02.2010

Aachen - Die ganz besondere Stimmung des Nordens wird es in der Nacht des 19. Februar in den Carolus Thermen Bad Aachen geben. Dann findet zum ersten Mal eine „finnische Sauna- und Kulturnacht" in den Thermen statt, bei dem das gesamte Team seine Gäste auf eine spannende Reise in die Welt der finnischen Saunakultur begleitet.

Zunächst werden spezielle Aufgüsse für Überraschungen sorgen. So wird es neben den klassischen finnischen Aufgüssen einen „Fruchtaufguss" mit Reichung von Polarbeerensafteis, einen „Nordmeer-Sole-Aufguss" mit Musik und einen „Teer-Aufguss" mit einer Honig-Teer-Einreibung geben. Außerdem werden während eines Birkenaufgusses in den Aufguss-Saunen Märchen und Gedichte aus Lappland erzählt. Um 23:30 Uhr wird es während eines Teeraufgusses eine Grillaktion mit finnischer Wurst geben.

Im Saunagarten wird im Bereich des Tippi (vor der Erd- und Stollensauna) ein „SamiKota" (Lapplandzelt) mit landestypischer Dekoration, finnischer Musik sowie über dem Feuer zubereiteten, finnischen Kaffee geben. Auf den mit Fellen ausgelegten Bänken kann man sich lappländische Märchen und Geschichten anhören oder frisch in einer Muurikka (Grillpfanne) zubereitete Pfannekuchen oder Würstchen genießen.
Pünktlich um Mitternacht wird ein Meditationsaufguss mit Klangschalen angeboten, der unter dem Titel „Klangwelten" steht. Aufgüsse gibt es nicht nur in den finnischen Saunen, sondern auch in der Damensauna. Dort wird es außerdem speziell für die weiblichen Gäste der Thermen ein „Kaffeesatzpeeling" geben.

Auch gastronomisch kann man Finnland erleben. Es werden original finnische Eintöpfe und Suppen, ein spezieller finnischer Kartoffelauflauf, finnische Steinofenbrötchen mit Renntierschinken oder Lachs, finnischer Glühwein sowie finnisches Bier angeboten.

Kulturelle Unterstützung holt sich das Team der Carolus Thermen unter anderem vom sehr bekannten Kantele Duo „Matti und Sinikka Kontio" aus Finnland, die typisch finnische Musikinstrumente spielen und singen werden. Außerdem wird die folkloristische Volkstanzgruppe „Finnlore" von der finnischen Gemeinde in Köln traditionelle Tänze und Trachten vorführen.

Nie war also eine Reise nach Finnland einfacher, als am Freitag, 19. Februar ab 20:00 Uhr in den Carolus Thermen Bad Aachen. Es wird der normale Eintrittstarif erhoben.
Weitere Informationen erteilen die Carolus Thermen Bad Aachen unter Tel. 0241/182 74-0.

Weitere Informationen


zurück

Textgröße:

a a a

Auf der Suche nach einer Massage?

Zu einem perfekten Wellnesstag gehört auch eine entspannende Massage. Wir haben ein vielfältiges Programm mit zahlreichen Massagen und Anwendungen. Schauen Sie selbst:

zu den Massagen

Startseite » Mediaservice » Pressetexte » Details